Wahl-TÜV des DBV Regionalverbandes Altmark-Wendland
 
Wahl zum Landrat des Kreises Salzwedel sowie zur Bürgermeisterin / zum Bürgermeister
der Gemeinden Beetzendorf u. Salzwedel am 22.2.2015

 
 

Folgende Fragen (mit Abwandlungen) wurden den Kandidatinnen und Kandidaten gestellt:

1. Würden Sie sich für eine Reaktivierung der folgenden Bahnstrecken einsetzen (bitte über jede Strecke einzeln abstimmen) ?
 
  • a) Salzwedel - Lüchow
  • b) Salzwedel - Geestgottberg
  • c) Salzwedel - Oebisfelde
  • d) Kalbe - Hohenwulsch (zumindest als Bürgerbahn)
     
     
    2. Würden Sie sich im Rahmen Ihrer Möglichkeiten für eine Beendigung der Wettbewerbsbenachteilung (u.a. Mautgebühren / Trassen- u. Stationsentgelte) der per Saldo umweltfreundlicheren Bahn gegenüber der Straße einsetzen ?
     
     
      Landrat   Frage 1a   Frage 1b   Frage 1c   Frage 1d   Frage 2
      Andreas Höppner (DIE LINKE)   ja   ja   ja   ja   ja
      Michael Ziche (CDU)   jein   jein   jein   jein nicht beantw.
     
      BürgermeisteRin Salzwedel   Frage 1a   Frage 1b   Frage 1c     Frage 2
      Sabine Blümel (WG Salzwedel-Land) keine Antw. keine Antw. keine Antw.   keine Antw.
      Sabine Danicke keine Antw. keine Antw. keine Antw.   keine Antw.
      Peter Fernitz (CDU) keine Antw. keine Antw. keine Antw.   keine Antw.
      Katrin Pfannenschmidt (SPD/"für Salzwedel") keine Antw. keine Antw. keine Antw.   keine Antw.
      Jennifer Zeidler (PIRATEN) keine Antw. keine Antw. keine Antw.   keine Antw:
     
      Bürgermeister Beetzendorf   Frage 1a     Frage 1c     Frage 2
      Lothar Köppe (CDU) keine Antw.   keine Antw.   keine Antw.
     
     
     
    *Ungleichbehandlung der Schiene gegenüber der Straße:
     
  • Trassenentgelte (DB: ca. 0,91 - 16 € / km): Auf allen Strecken für Personen- wie Güterzüge plus Nebenkosten
  • Stationsentgelte: Pro Halt und Bahnhof zwischen 1,62 und 44,95 € (DB) (Dannenberg-Ost 3,21 € / Uelzen 19,87 €)
  • "Parkgebühren" für jeden abgestellten Zug/Waggon in unterschiedlichen Höhen auf fast allen Gleisen
     
  • Mautgebühren (0,141 - 0,288 €): Nur für LKW ab 12t und nur auf Autobahnen
  • Parkgebühren LKW/PKW: In der Regel nur auf kommunalen Parkflächen und in Parkhäusern; ansonsten kostenlos
     
    Stand 2013
  •  
     
    Startseite
     
    © DBV Regionalverband Altmark-Wendland